NOTRUFNUMMER 01702308641
Tresor Safe Nürnberg

Tresor Safe Nürnberg

Schlüssel Sheriff

Unsere aktuellen Angebote ?

Diese Modelle sind aktuell alle von der Firma Burgwächter.

Alle Tresore und Safes gibt es beim Sheriff in Nürnberg

Burgwächter ist eine seit sehr vielen Jahren bekannte Firma in Bereich Sicherheitstechnik. Wir von der Firma Tresore für Nürnberg – Schlüssel Sheriff sind stolz auf das Repertuar der Firma Burgwächter zurückgreifen zu können.

C1E Safe Nürnberg Tresor
C1S Tresore Safes in Nürnberg
C4E Geldschrank Waffenschrank Nürnberg
CL10E Tresore Safes in Nuernberg
CL10S Safes in Nuernberg Geldschrank
C1 E Für 345,00 €

Elektronisches Zahlenschloss Secu Tronic VdS-geprüft , ECB S zertifiziert EN 1300 Klasse B.

Echte 1000000 Einstellmöglichkeiten. Inklusive 3 Batterien Micro LR03 AAA. Die Schlossarmatur steht  13 mm vor.

Größe 320 420 376 49kg

C1S Für 255,00 €

Sicherheitsstufe 8

  • Sichheitsstufe B nach VDMA 24992 Mai 1995
  • Doppelwandig
  • Feuerschutz DIN 4102 A1
  • Mit umlaufenden Feuerfalz
  • Verankerungsmöglichkeit in der Rückwand und im Biden, je 2 Bohrungen in Rückwand und Boden
  • Größe 320 420 376  49kilo

 

C4 E Für 395,00 €

EAN 140802 

528*435*382 

CL10-30E Für 319,00 €

CL10E 319,00 € Größe: 320 435 380

CL20E 415,00 € Größe 360 495 445

CL30E 535,00 € Größe 560 495 445

Sicherheitsstufe S2

Feuerwiderstand LFS 30P 

DIN en14450 Mai 1995 

 

CL10-40S Für 249,00 €

CL10S 249,00 €

CL20S 345,00 €

CL40S 465,00 €

Sicherheitsstufe 2 Feuerwiderstand S2 LFS30P DIN EN 14450 Mai 1995

CW5350S Geldschrank Nürnberg
Ranger A5 Waffenschrank Safe Tresor
Ranger W7 A B Waffenschrank Safe Nuermberg
E 524 S
E514 E der Super Safe aus Nürnberg
CW530S für 209,00 €

Wandtresor City LINE CW5 Sicherheitsstufe B 

  • VDMA 24992 Mai 1995 
  • Doppelwandige Türe 
  • Sicherheitsdoppelbartschloss VdS geprüft Klasse 1  nach EN 1300 Klasse A 
  • 9 Zuhaltungen 
  • über 1 Million verschiedener Schließungen 
  • Rundbolzenverriegelung 
  • Feuerschutz DIN 4102 A1 
  • Umlaufender Feuerfalz
  • Ordnertiefe

Größe : 326 440 350 20 kg

A5 Schrank ab 409,00 €

Ranger A5 Sicherheitsstufe A

  • VDMA 24992 Mai 1995
  • Doppelwandige Türe
  • Sicherheitsdoppelbartschloss VdS geprüft Klasse 1  nach EN 1300 Klasse A
  • 9 Zuhaltungen
  • über 1 Million verschiedener Schließungen
  • Rundbolzenverriegelung
  • Feuerschutz DIN 4102 A1
  • Umlaufender Feuerfalz

A5 S 409,00 € Schlüsselöffnung 

A5E 498,00 € Zahlencodeöffnung

W7 AB ab 579,00 €

Ranger W7 AB 

W7 AB S 579,00 €

W7 AB C 659,00 €

Nachschlüssel 47,00 €

Größe : 1450 400 335 76 kg

E524S ab 4290,00 €

Sicherheitsmerkmal Royal

  • Korpus dreiwandig 
  • Türbänder einliegend 
  • Innenraum mit Ordnertiefe
  • DIN 4102 A1
  1. E522S 4290,00 €
  2. E524S 4790,00 €
  3. E526S 5620,00 €
  4. E528S 8790,00 €
E514E ab 2980,00 €
  • E514E S 3380,00 €
  • E512E S 2980,00 €
  • E516E S 3950,00 €
  • E518E S 5700,00 €

 

PDZ Vorhängeschloss

Vorhängeschloss mit PDZ Adapter
34,50 €
  • Vorhängeschloss mit PDZ
  • 80 mm
  • incl. Versand 
  • Nie wieder einen extra Kellerschlüssel

 

Briefkasten

Briefkasten
54,90 €
  • Sehr schöner Briefkasten 
  • incl. Versand

Briefkastenschloss

Briefkastenschloss nach Wahl
19,90 €
  • Briefkastenschloss 
  • z.B. Renz Größe 

Anfrage per Mail

info@sperrauf.de 

Goldbarren verstreut  Geldschrank

Die Geschichte

Den Wunsch nach Sicherheit gab es bestimmt schon immer. Die frühen „Safes“ waren Truhen z.B. vor allem und in der Mittelalter Zeit. Vor rund 250 Jahren haben sich dann die ersten besseren Exemplare ergeben. Diese Exemplare sind natürlich auch mit den heutigen nicht zu vergleichen, der Markt dafür entwickelte sich auch gerade erst in diese Richtung und hat sehr viel neues gebracht. Natürlich bleibt die Entwicklung nicht stehen und bringt uns immer wieder den nächsten Schritt voran.  Es gab nur 2 oder 3 größere Firmen, die sich bis 1970 überhaupt ernsthaft mit dem Thema Tresore und Geldschrank, wie auch Safe  beschäftigten . Seit ca. 1960 gibt es vereinheitlichte Normen und DIN Bezeichnungen, damit es leichter fällt zu wissen was man vor sich hat. Alles um Tresor Safe Nürnberg weiter unten .

 

 

Bezeichnung von Tresor Safe Nürnberg

Er hat viele Namen

  • Safe
  • Tresor
  • Stahlschrank
  • Wertschutzschrank
  • Panzerschrank

 

Konstruktion des Safes

Durch die verschiedenen Sicherheitsstufen der Tresore gibt es gerade im Mantel große Unterschiede. Das Material beginnt ab 1 mm und kann bis Summe X betragen . Ein Standard Tresor, den man im Baumarkt kaufen kann, hat eine Wandstärke der einzelnen Platten von etwa 2 – 3 mm (Korpus). Der Korpus ist in der Regel Doppelwandig und hat verschiedene Füllungen zur Auswahl. Das kann ein Dämmendes Material bis Stahlbeton sein. Es ist natürlich äußerst mühselig für den Einbrecher, dieses Material zu entfernen um an die innere Wand des Safes zu gelangen.

Die Türe ist in der Regel mit 2 gehärteten Scharnieren befestigt. Auf der Türe innenseitig befindet sich ein oder mehrere Schlösser, in der Regel gesperrt von einem Doppelbartschlüssel. Es gibt natürlich auch viele Kombinationen aus mechanischer und elektronischer Öffnung. Diese könnte z.B. sein, dass man einen Code eingibt und in einer bestimmten Zeit noch mit seinem Fingerabdruck den Vorgang abschließt. Erkennt das System den richtigen Code in Kombination des korrekten Fingers in der richtigen Zeit, würde sich die Türe öffnen . Sie merken schon , Ihrer Fantasie werden hier keine Grenzen gesetzt.

Je nach Größe, Form und Gewicht, kann ein Tresor im privaten Bereich auch gerne im Schrank eingebaut sein, hierbei ist darauf zu achten, dann man die werseitig vorhandenen Löcher für die Befestigung in der Rückwand des Safes auch dementsprechend nutzt und den Safe mit den passenden Schrauben an die Wand schraubt, sonst kann sich der Dieb in aller Ruhe zuhause bei sich um den mitgenommenen Safe kümmern .

Normen Bau-Vorschriften der Tresore

Einen neu erworbenen Safe sollte mindestens diese Norm haben VDMA 24992 (von Mai 1995)

Empfehlenswert sind Tresore ab Sicherheitsstufen C1, C2, D10, D20, E10. Tresore darunter werden ggf. nicht mehr versichert .

Sie können sich noch entscheiden zwischen den Einbruchhemmenden Sicherheitsstufen der Klassen S1, S2 , Grad 0 bis Grad 6

 

Brandschutz bei Safes

Die verschiedenen Brandschutzklassen sind sehr wichtig z.B. für Büros mit sensiblen Datenträgern auf Papier, diese wäre

Güteklasse S60 Dis     Datenträger

Güteklasse S120 Dis    Datenträger

Güteklasse S60 P     Papier

Güteklasse S120 P    Papier

Diese Bezeichnugen geben die Zeit des Widerstands in Minuten an , wenn Sien einen Schrank mit der Klasse S120 Dis besitzen, müssen Datenträger 120 Minuten bei über 1000 Grad Celsius darin schadenfrei überstehen.

 

Schloss

das klassische Tresorschloss besteht auf einem innen angebrachten Kastenschloss, welches über einen Doppelbartschlüssel von außen zu öffnen ist. Dieser Schlüssel hat natürlich 2 Nachteile. Einmal die Größe und das noch wichtiger die Eindeutigkeit. Ein Dieb erkennt sofort den Wert, den Ihr Schlüssel evtl. haben könnte. Das Schloss an sich ist mechanisch relativ unauffällig und nicht besonders geschützt, bei den niedrigen Klassen.

Lassen Sie sich gerne telefonisch zum Thema Tresore beraten. Ihr Tresor Safe Nürnberg Team

 

Schlüssel Sheriff – Der Tresor Spezialist

Der Schlüssel Sheriff Tresor verwendet Produkte folgender Firmen

Das sagen unsere Kunden über das Tresor Safe Nürnberg Team 

Der kleine Möbeltresor war preislich ok und gibt mir das Gefühl, doch ein klein wenig mehr Sicherheit für meine Wertsachen zu haben . Ich hatte eine ausführliche Beratung und bin zufrieden mit dem ganzen Service . Das der Tresor sogar geliefert und aufgestellt wurde, fand ich natürlich super . Ich habe meine Bewertung auch auf Google abgegeben. Vielen Dank

Koberger Nbg

Öffnung Tagsüber 36 ,00 € , hab zwar erst später gemerkt, dass es hier primär um Tresore geht aber war trotzdem ok für mich. Schnell verdientes Geld würde ich sagen . Türe in 2 Sekunden geöffnet. Aber freundlich war er . Einen Tresor brauche ich aktuell leider nicht . Wenn sich meine wirtschaftliche Situation mal ändert, brauche ich vll mal einen 🙂 . Viel Erfolg . Ein zufriedener Kunde vom Schlüssel Sheriff / Tresore 

Stephan Grünwald

Der Safe war richtig teuer knapp 1000 € (im Verhältnis günstig )  aber auch sehr schön und passt wunderbar ins neue Büro. Ich habe mich für diese Firma entschieden, weil mir der Mitarbeiter ehrlich vorkam. Ich hatte null den Eindruck, er wolle mir nur den teuersten Tresor verkaufen. Für mich war das viel Geld und ich bin sehr zufrieden damit . Dankeschön . Wir sehen uns wieder beim kostenlosen Batterieservice . Kleinlein Agnes

Agnes K.

Adresse

Schlüsseldienst Schlüssel Sheriff

Tresor-Safe-Nürnberg
Schweppermannstr. 23
90408 Nürnberg

Kontakt

24h Tresor – Notruf
09119374615
info@sperrauf.de

Wir verkaufen 

Den stärksten Tresor, den sie haben möchten .